Tiertherapie Dresden 

mobile Hundephysiotherapie & Tierheilpraxis in Dresden & Umgebung 

Physiotherapie für Ihren Hund und Ihre Katze - weil Bewegung Leben ist

Egal wie viel Mühe wir uns geben, irgendwann kommt die Zeit an dem auch unter bester Pflege unser vierbeiniger Liebling einmal spezielle Fürsorge benötigt. Ganz egal ob Rekonvaleszenz nach einem Trauma, oder einer OP oder bei Wehwehchen die das Altern mit sich bringt- hier kann Physiotherapie Ihrem Tier immer helfen den physiologischen Zustand wieder zu erlangen oder zumindest voranschreitende pathologische Prozesse zu verlangsamen, wenn nicht gar zu stoppen. Jedes Tier und jeder pathologische Vorgang ist individuell und es wichtig immer die passende Therapie für die speziellen Bedürfnisse meiner tierischen Patienten zu finden.  Dies ist bei der Physiotherapie von Hund und Katze besonders wichtig, denn unsere Tiere können nun mal leider nicht mit uns sprechen um uns zu sagen, was ihnen fehlt und welche physiotherapeutische Behandlung ihnen gut tut. Hier ist viel feines Gespür und Know How gefragt.

Um Ihnen einen kleinen Überblick zu verschaffen, habe ich hier noch eine kleine Liste zur Ihrer Information zusammen gestellt, in welchen Fällen die  Tierphysiotherapie in jedem Fall eine sinnvolle Behandlungsmöglichkeit darstellt und unter anderem zur Anwendung kommt:

• Hüftgelenksdysplasie
• Ellenbogendysplasie
• Patellaluxation
• Kreuzbandriss
• Wirbelsäulenerkrankungen, wie zum Bespiel Rückenschmerzen beim Hund, Cauda Equina Kompressionssysndrom ( CES) , einem  Bandscheibenvorfall bei Hund und Katze, Spondylosen und Spondylarthrosen
• Arthose 
• Muskelatrophien, Muskelverspannungen
• Sehnen- und Bänderproblematiken
• Narbenproblematiken
• Vor und nach Operationen Ihres Tieres zur schnelleren Genesung, Förderung der Wundheilung
• Lähmungen nach Unfällen
• Erhalt und Förderung der allgemeinen Beweglichkeit von älteren Tieren
• Förderung von Entspannung & Stressabbau bei angespannten Tieren

Auf den nächsten Seiten finden Sie weitere Informationen aus meinem Behandlungsrepertoire die ich regelmäßig in der Tierphysiotherapie anwende. Bei weiteren Fragen stehe ich Ihnen natürlich gerne jederzeit zur Seite.

 
Sie wollen noch mehr Informationen weshalb Physiotherapie für Ihren Hund oder Ihre Katze so wichtig ist? Dann schauen Sie am besten regelmäßig in meinem Blog vorbei.



Hier geht es weiter zur nächsten Seite > Befunderhebung in der Tierphysiotherapie


E-Mail
Anruf
Instagram